Falls Sie Probleme bei der Darstellung des Newsletters haben, bitte hier klicken .

Evangelische Familienbildungsstätte Newsletter #1/2020


Die Themen dieser Ausgabe
Kindertanz
Beckenbodentraining und Haltungsschule
Englischkurse für Anfangende
Nähkurse für Anfangende und Fortgeschrittene
Nappydancers
Neue PEKiP-Kurse
Kurs Klang-Begegnungen
Einführung in die gewaltfreie Kommunikation


Newsletter #1/2020

Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,

wir wünschen Ihnen ein glückliches, gesundes und gesegnetes neues Jahr 2020! Das neue Programm der Evangelischen Familienbildungsstätte bietet Ihnen wieder Bewährtes und Neues, Nachdenkliches und Kreatives zum Ausprobieren.

Ab dem 20. Januar starten wir mit den 3 K. Nein, nicht "Kinder, Küche, Kirche", sondern "Kinder, Kommunikation und Kreativität". PEKiP, Kindertanz und Nappydancers sind unsere Angebote für die Kleinsten mit Bewegung und viel Spaß. Die gemeinsame Kommunikation steht bei den Englischkursen und beim Einführungskurs für gewaltfreie Kommunikation im Mittelpunkt. Um Kreativität geht es schließlich im Kurs Klang-Begegnungen und in drei Nähkursen für Anfangende und Fortgeschrittene. Ach ja, und dann haben wir auch noch ein G für sie. G wie Gesundheit bei Beckenbodentraining und Haltungsschule. Ist etwas für Sie dabei? Wir würden uns freuen!

Herzliche Grüße sendet Ihnen das Team der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken.

Foto: Claudia Paulussen - stock.adobe.com Kindertanz

Die Evangelische Familienbildungsstätte lädt ab dem 20. Januar an neun Terminen, jeweils montags von 16.30 bis 17.30 Uhr, Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren zu einem Kindertanz-Kurs ein.

weiterlesen
Robert Kneschke - stock.adobe.com Beckenbodentraining und Haltungsschule

Die Evangelische Familienbildungsstätte Saarbrücken lädt ab Montag, 20. Januar 2020, jeweils von 19 bis 20 Uhr zu einem fünf Termine umfassenden Kurs „Beckenbodentraining und Haltungsschule: die eigene Mitte finden“ ein.

weiterlesen
Englischkurse für Anfangende

Am Montag, 20. Januar, starten in der Evangelischen Familienbildungsstätte zwei Englischkurse für Anfangende. Ein Kurs für Anfangende mit ersten Grundkenntnissen findet von 14.30 bis 16 Uhr, ein Kurs für Anfangende ohne Grundkenntnisse von 16.15 bis 17.45 Uhr statt.

weiterlesen
Foto: olganik - stock.adobe.com Nähkurse für Anfangende und Fortgeschrittene

Ab dem 20. Januar starten in der Evangelischen Familienbildungsstätte drei Nähkurse für Anfangende und Fortgeschrittene. Die Kurse umfassen zehn Termine und finden montags (17 bis 20 Uhr), dienstags (18 – 21 Uhr) und mittwochs (17 – 20 Uhr) statt. Teilnahmebeitrag: 75 Euro.

weiterlesen
Foto: sborisov - stock.adobe.com Nappydancers

„Nappydancers“ heißt Tanzen für Kinder im Alter von 20 bis 40 Monaten, immer gemeinsam mit Mama oder Papa. Die Evangelische Familienbildungsstätte lädt ab dem 21. Januar an neun Terminen, jeweils dienstags von 15.45 bis 16.30 Uhr, Kinder und Eltern zu einem Nappydancers-Kurs ein.

weiterlesen
Foto: famveldman - stock.adobe.com Neue PEKiP-Kurse

PEKiP, das Prager Eltern-Kind-Programm, ist eine spezielle Form der Entwicklungsförderung und -begleitung im ersten Lebensjahr der Kinder. Ab dem 21. Januar starten in der Evangelischen Familienbildungsstätte wieder zwei PEKiP-Kurse für Eltern mit Babys ab der 6. Lebenswoche.

weiterlesen
Foto: Alena Ozerova – stock.adobe.com Kurs Klang-Begegnungen

„Klang-Begegnungen – Freies Tönen mit der Singstimme“ heißt ein Kurs in der Evangelischen Familienbildungsstätte, der freitags ab dem 24. Januar von 17.45 bis 18.45 Uhr stattfindet.

weiterlesen
Foto: Woodapple - stock.adobe.com Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

Die Evangelische Familienbildungsstätte lädt am Wochenende, 25. und 26. Januar, zu einem Einführungskurs in wertschätzender und gewaltfreier Kommunikation nach M. Rosenberg ein. Er findet jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. Teilnahmegebühr: 130 Euro.

weiterlesen