Falls Sie Probleme bei der Darstellung des Newsletters haben, bitte hier klicken .

Evangelische Familienbildungsstätte Newsletter #6/2020


Die Themen dieser Ausgabe
Familienbildungsstätte sagt Veranstaltungen ab
Was ist Corona? – Ein Kurzfilm für Kinder.
Informationen zum Coronavirus
Evangelische Kirchengemeinde St. Johann startet Hilfsaktion
Zehn Tipps für ein seelisches Corona-Krisenmanagement
Hilfsangebot der Malteser: Telefon-Besuchsdienst für Senioren
Hilferuf an Hobby-Näherinnen
Impfpflicht gegen Masern seit 1. März


Newsletter #6/2020

Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,

in diesen Wochen macht eine Bedrohung die Runde, vor der wir in der Evangelischen Familienbildungsstätte nicht die Augen schließen können und wollen: Coronavirus heißt der Krankheitserreger, der inzwischen auch das Saarland heimsucht. Die Nachrichten aus Italien, Spanien und dem nahen Frankreich, die uns erreichen, sind furchterregend! Noch hat es uns im Saarland nicht ganz so hart getroffen. Helfen Sie bitte mit dabei, dass es so bleiben möge! 

Für uns in der Familienbildungsstätte bedeutet das, dass wir alle Kurse und Veranstaltungen bis zum Ende der Osterferien abgesagt haben. Aber wir wollen hier nicht "Däumchen drehen". Wir sind auf der Suche nach Anregungen und Tipps für die Wochen im "Ausnahmezustand": Hilfreiche Informationen für Eltern, Kinder, Familien. In diesem Newsletter fangen wir damit an. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Herzliche Grüße sendet Ihnen das Team der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken.

Pixabay / Pete Linforth Familienbildungsstätte sagt Veranstaltungen ab

Bei der Evangelische Familienbildungsstätte finden vorerst bis zum 1. Juni keine Kurse und Veranstaltungen statt. Hintergrund sind Maßnahmen gegen die aktuelle Corona-Pandemie. Parallel werden "Webinare" vorbereitet. Informationen und Rückfragen unter Telefon: 0681 61348.

weiterlesen
Foto: Claudia Paulussen - stock.adobe.com Was ist Corona? – Ein Kurzfilm für Kinder.

„Corona – Wie erkläre ich’s meinem Kind?“ Das haben sich sicher schon einige von Ihnen gefragt. Ein Kurzfilm, den die österreichische Stadt Wien veröffentlicht hat, hilft dabei.

weiterlesen
Foto: Claus Mikosch - stock.adobe.com Informationen zum Coronavirus

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informiert zum Coronavirus auf der Webseite www.infektionsschutz.de. Durch Anpassung des Verhaltens – möglichst viel zu Hause bleiben, Abstand halten – können alle Menschen dazu beitragen, dass sich das Virus langsamer verbreitet.

weiterlesen
Foto: ARochau - stock.adobe.com Evangelische Kirchengemeinde St. Johann startet Hilfsaktion

Da die Saarbrücker Tafel wegen der Coronakrise geschlossen ist, hat die Evangelische Kirchengemeinde St. Johann eine Hilfsaktion für bedürftige Menschen gestartet. Ein Team aus hauptamtlich und ehrenamtlich Mitarbeitenden packt sogenannte Care-Pakete.

weiterlesen
Foto: daliu - stock.adobe.com Zehn Tipps für ein seelisches Corona-Krisenmanagement

Matthias Freudenberg, Pfarrer der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) in Saarbrücken, hat für die Studierenden zehn Tipps und Beobachtungen für ein seelisches Corona-Krisenmanagement aufgeschrieben. Sie können uns alle in den kommenden Wochen im alltäglichen Leben unterstützen.

weiterlesen
Ein Bild aus besseren Zeiten: In Zeiten von Corona helfen die Malteser jetzt am Telefon. Foto: Karolina Kasprzyk, Malteser Hilfsangebot der Malteser: Telefon-Besuchsdienst für Senioren

Ab sofort bietet der Malteser Hilfsdienst in Saarbrücken einen telefonischen Besuchsdienst für Senioren an. Das Angebot ist eine Alternative zu den gewohnten Besuchs-und Begleitdiensten der Malteser, die zur Verzögerung der Infektionswelle von COVID-19 ausgesetzt werden mussten.

weiterlesen
Foto: olganik - stock.adobe.com Hilferuf an Hobby-Näherinnen

Atemmasken sind zu einem seltenen und wertvollen Gut geworden. Selbst die einfachen Einmal-Atemmasken sind kaum noch zu bekommen – sehr zum Leidwesen der Mitarbeitenden der Caritas-Sozialstationen, sagt Caritasdirektor Michael Groß.

weiterlesen
Foto: Oksana Kuzmina - stock.adobe.com Impfpflicht gegen Masern seit 1. März

Seit dem 1. März 2020 gilt die Impfpflicht gegen Masern in Kitas, Schulen und anderen Gemeinschaftseinrichtungen. Nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch das Personal ist davon betroffen.

weiterlesen