Falls Sie Probleme bei der Darstellung des Newsletters haben, bitte hier klicken .

Evangelische Familienbildungsstätte Newsletter #3/2021


Die Themen dieser Ausgabe
Nähkurs für Eltern und Kinder
Einstiegskurs: Mein Smartphone und ich
Online-Kurs „Denk mich schlau“ für Kinder im Grundschulalter
Kurs zur Progressiven Muskelentspannung (PME)
Online-Seminar zum Frauentag: Knoten lösen
Klang-Meditation
Zu guter Letzt ein Blick auf Corona: ENDGAME – SO ENDET DIE PANDEMIE!


Newsletter #3/2021

Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,

die Schulen geschlossen, kein Training im Verein, keine Gruppenstunden und Jugendtreffs möglich: Kinder und Jugendliche sind vom Lockdown besonders sozial und seelisch betroffen. Was tun? Einmal mehr kann vielleicht ein Online-Angebot helfen: Im Kurs "Denk mich schlau" helfen Qigong- und Achtsamkeitsübungen, ganzheitlich zu lernen. Und das gerne gemeinsam mit den Eltern. 

Ansonsten hoffen wir, dass wir bald wieder vor Ort für Sie da sein können: mit einem Eltern-Kind-Nähkurs, einem Kurs zur Progressiven Muskelentspannung, mit Klang-Meditation oder einem Einstiegskurs zum Umgang mit dem Smartphone. Online gibt es noch ein Angebot zum Internationalen Frauentag: "Knoten lösen". Und "zu guter Letzt" werfen wir mit Mai Thi Nguyen-Kim einen Blick auf das Ende der Pandemie: "Endgame!" Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Herzliche Grüße sendet Ihnen das Team der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken.

Foto: Marzanna Syncerz - stock.adobe.com Nähkurs für Eltern und Kinder

„Nähen leicht gemacht“: Unter diesem Motto bietet die Evangelische Familienbildungsstätte in Saarbrücken (Mainzer Straße 269) einen Nähkurs für Eltern und Kinder ab acht Jahren an. Er findet ab Donnerstag, 25. Februar, an fünf Nachmittagen jeweils von 16.45 bis 18.15 Uhr statt.

weiterlesen
Foto: auremar - stock.adobe.com Einstiegskurs: Mein Smartphone und ich

Erste Schritte im Umgang mit dem Smartphone können Interessierte in einem Einstiegskurs „Mein Smartphone und ich – einfach und sicher“ der Evangelischen Familienbildungsstätte lernen. Der Kurs findet am Freitag, 26. Februar und 5. März, von 10 bis 12.15 Uhr statt.

weiterlesen
Foto: ehrenberg-bilder - stock.adobe.com Online-Kurs „Denk mich schlau“ für Kinder im Grundschulalter

Im Online-Kurs „Denk mich schlau“ lernen Kinder im Grundschulalter gezielte Übungen in Qigong und Achtsamkeit kennen, die helfen die rechte und linke Gehirnhälfte besser zu verknüpfen. Damit können Konzentration wie auch Aufnahmefähigkeit gesteigert und somit die Lust am Lernen gefördert werden.

weiterlesen
Foto: Claus Mikosch - stock.adobe.com Kurs zur Progressiven Muskelentspannung (PME)

Die „Progressive Muskelentspannung (PME)“ ist eine leicht zu erlernende Entspannungstechnik. Verschiedene Muskelgruppen des Körpers werden bewusst angespannt und entspannt, was zu einem Zustand tiefer Entspannung führt.

weiterlesen
Foto: photocrew -stock.adobe.com Online-Seminar zum Frauentag: Knoten lösen

Wir alle kennen Situationen, die Nerven, Kraft und Zeit kosten: Sei es, der Partner oder die Partnerin haben zu nichts Lust außer abends fernzusehen, die Chefin oder der Chef vergreifen sich im Ton und vieles mehr.

weiterlesen
Foto: Michael Brednarck - stock.adobe.com Klang-Meditation

Klang-Meditation heißt, in spielerischer Art und Weise Vibration und Resonanz in sich zu entdecken. Einen Kurs zur Klang-Meditation bietet die Evangelische Familienbildungsstätte an fünf Abenden ab Freitag, 26. Februar, von 18.30 bis 19.15 Uhr an.

weiterlesen
Foto: ARD Mediathek. Zu guter Letzt ein Blick auf Corona: ENDGAME – SO ENDET DIE PANDEMIE!

Mai Thi Nguyen-Kim zählt neben Christian Drosten für viele Menschen in Deutschland zu einer der wichtigsten und verständlichsten Informationsquellen während der gesamten Pandemiezeit. In einem Youtube-Video gibt sie einen Ausblick auf das Ende der Pandemie – und das Leben danach.

weiterlesen